Zum Inhalt springen
Startseite » Devote Dreilochstute gehorcht – anpacken, anspucken & anpissen

Devote Dreilochstute gehorcht – anpacken, anspucken & anpissen

Devote Dreilochstute gehorcht dir

Als devote Dreilochstute und Sklavin bin ich zu allen extrem perversen Schandtaten bereit und gehorche dir in allen Belangen. Ich habe meine dreckige Fresse zu halten und das zu machen, was du mir befiehlst oder mit mir anstellst. Nimm meine Fotze, mein Maul und meine Arschrosette komplett auseinander, bis ich nicht mehr kann. Zerfick alle meine Löcher und pack mich dabei hart und grob an, ich habe es verdient!

Ich liebe dominante Männer, die etwas davon verstehen, eine devote Dreilochstute wie mich wie das letzte Stück Scheiße zu behandeln. Spuck mir ins Gesicht, piss mich an und greif mich ab. Nimm auch ein paar andere Typen mit dazu, die mich als nutzloses Fleisch ansehen und meine saftigen Löcher derbe benutzen.

Dabei bin ich gefesselt und muss beim Vergewaltigungs-Rollenspiel eure extremen, gestörten Exzesse über mich ergehen lassen: Einen verfickt harten Schwanzritt, bei dem die anderen von oben meine weit aufgerissene Mundfotze durchnehmen und mit so harten Stößen reinbumsen, bis das Limit erreicht ist. Zwischendurch pisst ihr mich voll und rotzt mich an.

Du suchst devote Frauen, die sich maximal erniedrigen lassen?
Registriere dich kostenlos und finde Sklavinnen, die alles über sich ergehen lassen!

Devote Dreilochstute braucht extremen Hardcore-Sex

Das Leben ist kein Ponyhof, und das ist auch gut so! Früher war ich noch das brave Mädchen, für das Blümchensex ausgereicht hat. Doch irgendwann bin ich auf die schiefe Bahn geraten und fand immer mehr Gefallen an harten und devoten Sexspielen.

Ich kam in einen Strudel der Perversitäten und brauche heute ausschließlich nur noch extremen Hardcore-Sex. So habe mich zu einer wahren Sklavin und devoten Dreilochstute entwickelt, die ohne brutale Exzesse nicht mehr leben kann.

Ich gebe mich meinem Herren willenlos hin und will zur absoluten Demut erzogen werden. Sei mein Meister und entführe mich in dein dunkles Verlies, wo mich niemand findet und hören kann. Hier benutzt du mich so lange als Fickobjekt und Spermaablage, bis ich vollkommen erschöpft bin und dich anflehe, endlich damit aufzuhören und mich gehen zu lassen. Auch extreme Fesselspiele auf der Streckbank und auf dem Gynäkologenstuhl bringen mich in Trance.

Darf ich deine devote Dreilochstute sein? Ich warte schon sehnsüchtig auf dich, mein Meister!

Write a message

Username
E-mail
Message

Excellent! Check your email.

To complete the registration, click the link that was sent to you on [#@#].

If you do not find our email in the inbox folder, please check your spam or junk folder.

Something went wrong when registering. Please try again in a few minutes.